Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Wie Sie Ihren Gästen das perfekte Festmahl servieren

Dieses Jahr sind Sie die Person, die Gäste für Weihnachten oder Silvester geladen hat? Aber Sie sind das ganze Jahr mit viel Sorgfalt Ihrem Traumgewicht näher gekommen. Da steht es nicht zur Debatte, dass Sie während der Feiertage von Ihrem Ziel ablassen wollen oder Versuchungen ohne Widerstand erliegen nicht wahr?
Unsere LINEAVI Experten haben einige Tipps für Sie, mit denen Sie sich herzlichst bei Ihren Liebsten bedanken und Sie während der Festtage verwöhnen können.


Ernähren Sie sich gesund und haben Sie Spaß daran!

Wer sagt, dass Festmahle immer reich an Kalorien und extrem üppig sein müssen? Ihnen als Gastgeber werden Ihre Gäste dankbar sein, wenn Sie ihnen eine Mahlzeit kredenzen, die die Geschmacksknospen aufleben lassen wird. Sie werden staunen, wie Sie dieses üppige Essen auch ganz leicht und voller Vitamine richtig schmackhaft gestalten können!

-Spielen Sie mit der Zubereitung: Sie werden traditionelles Geflügel genießen? Bevorzugen Sie das Schmoren. Backen Sie das Geflügel ca. 3 Stunden (abhängig von der Größe) und vergessen Sie nicht, es regelmäßig mit Wasser zu besprühen, sodass das Fleisch nicht austrocknet. Grillen ist auch eine fettarme Alternative und gelingt garantiert!

-Die Füllung: Verwenden Sie zum Befüllen Ihres Bratens doch ganz einfach verschiedene Kräuter, Zwiebeln, Äpfel oder Feigen. Diese Methode ist viel schmackhafter und aromatischer und spart zugleich Kalorien!

-Die Sauce: Benutzen Sie die obige aromatische Füllung als Basis und fügen Sie Wasser hinzu. Lassen Sie alles kurz aufkochen, durch ein Sieb geben und abschmecken. Mit dieser einfachen Möglichkeit ist eine Sahnesauce passé.

-Die Beilagen: Wählen Sie besser rohes Rotkraut oder grünes Gemüse - das können Sie nach Belieben genießen. Rosenkohl, grüne Bohnen, Brokkoli oder gedünsteter Lauch sind fachkundig gewürzt sehr leckere Alternativen.

-Das Dessert: Oft ist der Hauptgang schon so reichhaltig... Das schließt jedoch kein Dessert aus oder? Dennoch sollten Sie nicht gleich auf ein extrem sahniges oder cremiges Dessert zurückgreifen. Um Ihr Festmahl mit einer süßen Note zu beenden, können Sie Ihren Gästen zum Beispiel einen Obstsalat mit Granatapfel oder ein leckeres Fruchtsorbet servieren.

Am Ende Ihres hervorragenden Festmahls, können Sie Ihre Gäste zu einem Spaziergang motivieren. Hier bietet sich ein wunderbarer Zeitpunkt, die Weihnachtszeit zu genießen, Kalorien einfach zu verbrennen und die Verdauung zu aktivieren.

Das ganze LINEAVI Team wünscht Ihnen und Ihren Liebsten ausgezeichnete bevorstehende Feiertage.
Und ganz unter uns: Ein kleiner Exzess lässt sich auch durch ein LINEAVI Shake kompensieren, sodass Sie voller Gesundheit in das Neue Jahr 2016 starten können!

Jeder Tag ein Wohlfühltag!
Ihr LINEAVI Team