Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Wussten Sie, dass manche Nahrungsmittel helfen, Sie jung zu halten?

Sie haben bereits davon gehört, dass man vorzeitiges Altern durch das richtige Essen aufhalten kann. Aber ein weitere zentraler Faktor ist Kollagen. Es gibt Elastizität, Straffheit und Widerstandskraft für die Haut, das größte Organ Ihres Körpers.

Mit dem Altern jedoch sinkt die Produktion dieses essentiellen Proteins. Schlaffe und dünner werdende Haut sind die Folge. Sie können Ihrem Körper von Innen heraus helfen, um eine maximale Kollagen-Produktion zu fördern und es vor dem Abbau zu schützen.

Tolle Haut beginnt auf Ihrem Teller. Genau wie alle anderen Organe auf Ihre Nahrungsmittelwahl reagieren, so reagiert auch Ihre Haut darauf. Mineralien, Vitamine, spezielle Aminosäuren und sekundäre Pflanzenstoffe haben den größten Einfluss.

LINEAVI mit seiner vollständigen Zusammensetzung, 2-3 l Wasser pro Tag sowie eine Kombination aus Früchten und Gemüse mit hohem Wassergehalt bewahren Ihre Haut davor, matt und fahl auszusehen.

Welche Art von Lebensmittel sollten dabei vermieden werden?
Raffinierte Zucker und Kohlenhydrate genauso wie verarbeitete Lebensmittel können als kritisch angesehen werden, da sie Kollagen meist irreparabel machen können. Speziell Zucker kann dazu führen, dass Kollagen-Fasern quervernetzt werden, wie kürzlich in einer Studie festgestellt wurde.


Prävention ist also der Schlüssel zum Erfolg, genauso wie eine minimale Aufnahme solcher Kohlenhydrate sowie Zucker. Dagegen schützt eine Ernährung voller farbenfroher Obst- und Gemüsesorten Ihre Haut. Hier sind die LINEAVI top Tipps dazu:


Mageres Protein
Genauso wie Ihre Muskeln benötigt auch Kollagen Proteine, um widerstandsfähig zu bleiben. Essentielle kollagenbildende Proteine enthalten die Aminosäuren Lysin und Prolin. Sehr gute Quellen dafür sind mageres Fleisch, Fisch, Nüsse sowie LINEAVI.


Vitamin C reiche Früchte und Gemüse
Neben dem bekannten positiven Effekt von Vitamin C auf das Immunsystem hat es auch eine Wirkung auf Ihre Schönheit. Es neutralisiert hautschädigende freie Radikale, welche den Kollagenabbau verursachen sowie das Altern. Am wichtigsten ist jedoch, dass Vitamin C eine große Rolle beim körpereigenem Kollagenaufbau spielt.

Frischen Sie Ihren LINEAVI Shake mit dunklem Blattgemüse auf, wie Grünkohl, Spinat, grüner Spargel oder Brokkoli. Genauso können Sie Zitrusfrüchte wie Orangen, Grapefruits oder Zitronen benutzen. Allesamt sind reich an Vitamin C!


Lycopene
"Rotsehen" muss nichts negatives bedeuten. Rote Gemüsesorten und Früchte wie rote Beete, rote Paprika, Tomaten oder Grapefruits beinhalten Lycopene, ein sekundärer Pflanzenstoff und Antioxidans. Es agiert als natürlicher Sun Blocker, der die Haut vor Sonnenstrahlen schützt und die Kollagenproduktion anregt.

Während eine rote Beete Suppe vielleicht nicht die Sonnencreme ersetzt, können ziegelrote Zutaten jedoch beim Kampf gegen schlaffe Haut und Sonnenbrand helfen.

P.S.: Wassermelone ist eine großartige süße Variante! ;-)


Ein essentieller Mineralstoff: Zink
Schokolade essen kann Ihre Haut straffen. Klingt so, als würde ein Traum wahr werden oder? Glücklicherweise ist es nicht gänzlich ein Traum. Kakao, speziell der in dunkler Schokolade (mindestens 70% Kakaoanteil), hat einen hohen Zinkgehalt. Dieser Mineralstoff repariert geschädigte Zellen und schützt Kollagen sowie Elastin.

Es kann genauso Entzündungen reduzieren und bei der Kollagenproduktion helfen. Nicht-Dessert Nahrungsmittel reich an Zink sind Kürbiskerne, Spinat, Champignons und Austern.


Für eine wunderbare Haut können Sie immer zu einem LINEAVI Shake auch während Ihrer täglichen Ernährung greifen, und diesen zusätzlich mit den genannten Zutaten auffrischen. Sie können die Wirkung sogar mit einer LINEAVI Detox Kur maximieren!

Wenn Sie diese Tipps regelmäßig befolgen, werden Sie sich von Innen heraus erfrischt fühlen und Ihre Haut wird von Neuem erstrahlen. Beginnen Sie Ihre LINEAVI Detox Kur noch heute und Sie werden den Unterschied sehen und fühlen!

Machen Sie jeden Tag zu Ihrem Wohlfühltag!
Juliane
Ihre LINEAVI Ernährungsexpertin