Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 1120,5 kJ (267,7 kcal)
Proteine: 29,2 g
Fett: 13 g
Kohlenhydrate: 8,7 g
BE: 0,7

Ofenfrisches Ratatouille mit Tartar

Ingrédients Für 3 Portionen

  • 250 g Hackfleisch (5% Fett)
  • 1 Aubergine
  • 150 g Tomaten
  • 2 Eier
  • 1 Zucchini
  • 2 Paprika
  • ½ Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Thymian
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Tomatenpaste
  • 30 g Parmesan

Zubereitung

Heizen Sie Ihren Ofen auf 200°C vor.
Schälen und schneiden Sie die Zwiebel und den Knoblauch. Das Gemüse waschen und schneiden Sie sie in Stücke, und waschen Sie schließlich den Thymian (zwei Zweige zur Deko für später beiseite legen) und zupfen die Blätter.
1 EL Olivenöl in einen Topf geben und die Aubergine hinzufügen. Lassen Sie die Aubergine anbraten und fügen Sie dann die Zucchini, Salz, Pfeffer und Thymian hinzu. 5-7 Minuten anbraten und gelegentlich rühren und dann beiseite stellen.
1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch hineingeben, dann fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pürieren Sie die gehackten Tomaten und geben diese ebenfalls in die Pfanne nachdem das Fleisch angebraten ist, 5 Minuten köcheln lassen.
Geben Sie Fleisch und Gemüse in einer Auflaufform. In einer kleinen Schüssel vermengen Sie die Eier und den Parmesan. Verteilen Sie diese dann oben auf dem Auflauf und backen alles für 30 Minuten bei 200 ° C. Guten Appetit!