Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 428,9 kJ (102,4 kcal)
Proteine: 8,7 g
Fett: 5,9 g
Kohlenhydrate: 4,1 g
BE: 0,3

Mini-Quiches mit Erbsen und Käse

Ingrédients für 12 Mini-Quiches

  • 175 g Erbsen (tiefgefroren oder frisch)
  • 2 Lauchzwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 8 Eier
  • 200 ml Magermilch
  • 75 g Feta
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Ein paar Prisen Majoran

Zubereitung

Heizen Sie den Backofen auf 180 °C vor.
Legen Sie Muffinformen oder eine Quicheform mit Backpapier aus. Schlagen Sie die Eier und die Milch zusammen in einer Schüssel schaumig. Heben Sie dann die Erbsen, die Lauchzwiebeln sowie den zerbröckelten Feta unter. Würzen Sie alles mit Majoran, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.
Geben Sie alles in die Muffinförmchen und, falls gewünscht, betreuen Sie alles noch mit Käse. Für ca. 30-35 Minuten im Ofen backen, bis die Mini-Quiches oben goldbraun sind.

Nehmen Sie sie mit, um sie beim Picknick oder beim Barbecue mit Ihrer Familie und Freunden zu genießen. Oder bieten Sie diese kalorienarmen Mini-Quiches als kleine Überraschung für Ihre Gäste an. Guten Appetit!