Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 1554,8 kJ (371,4 kcal)
Proteine: 39 g
Fett: 16,6 g
Kohlenhydrate: 11,5 g
BE: 1

Chili con carne

Ingrédients für 2 Portionen

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 230 g Hackfleisch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1/2 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 50 g Mais
  • 400 g Dosentomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 75 g geriebener leichter Käse
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1/2 Esslöffel edelsüßer Paprika
  • 1 Esslöffel frischer Thymian
  • 1/2 Bio Limette
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 40 ml Rotwein
  • Optional: 1/2 Chilischote

Zubereitung

Die Zwiebeln, den Thymian und den Knoblauch hacken. Die Paprika und die Zucchini fein schneiden. Die Schale der Limette fein reiben, die Limette auspressen und den Saft auffangen. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
In einem großen Topf das Öl erhitzen und bei mittlerer Hitze das Rindfleisch hinzufügen und goldbraun braten (ca. 8 Minuten), ständig umrühren.
Die Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini, Paprika und optional Chili hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Dann den mais, das Chilipulver und den Paprika hinzugeben. Alles für ca. 6-7 Minuten garen, bis das Gemüse gar aber noch bissfest ist. Geben Sie dann den Wein hinzu und lassen Sie alles leicht köcheln, für ca. 2 Minuten.
Fügen Sie dann die Tomaten, den Thymian und die Limettenschale hinzu, für ca. 5 Minuten kochen. Schalten Sie dann den herd aus und geben Sie den Limettensaft hinzu.
Zum Servieren garnieren Sie Ihr Chili mit den Frühlingszwiebeln und den Käse. Guten Appetit!