Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 446,5 kJ (106,6 kcal)
Proteine: 6,1 g
Fett: 7,5 g
Kohlenhydrate: 3,1 g
BE: 0,3

Gurken-Feta Röllchen

Ingrédients für 4 Portionen

  • 1 Gurke
  • 75 g leichter Feta
  • 30 g geräuchertes Lachsfilet (in Stücke geschnitten)
  • 3 Esslöffel griechischer Joghurt (0 % Fett)
  • 3 bis 4 getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • 4 bis 5 Oliven (entkernt, in Scheiben)
  • 1/2 Bund Dill oder Oregano (fein gehackt)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • Frische gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Mit einem Gemüseschäler schneiden Sie die Gurke in lange, dünne Scheiben. Für die Weiterverarbeitung legen Sie die Gurkenscheiben einfach auf ein Papierhandtuch.

In eine Schüssel bröseln Sie den Feta hinein und mischen ihn mit dem griechischen Joghurt am Besten mit einer Gabel. Fügen Sie die getrockneten Tomaten, Oliven, Dill, Zitronensaft und den Pfeffer hinzu und verrühren Sie alles.

Nun nehmen Sie 1 oder 2 Teelöffel der Feta-Mischung und platzieren sie am Ende einer jeden Gurkenscheibe. Zusammenrollen, eventuell mit einem Zahnstocher fixieren und mit einem Stück Räucherlachs garnieren. Wiederholen Sie dies mit allen weiteren Gurkenscheiben.

Genießen Sie diesen einfach Aperitif frisch oder stellen Sie ihn bis zum Verzehr kühl.