Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 1511,6 kJ (361,1 kcal)
Proteine: 20,5 g
Fett: 16,1 g
Kohlenhydrate: 32,0 g
BE: 2,7

Tofu Stir-Fry mit Mango und Kichererbsen an Buchweizen

Ingrédients für 4 Portionen

  • Für die Sauce:
  • 60 ml Wasser
  • 50 g Erdnussbutter
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 1 Teelöffel gehackter Ingwer
  • Für das Tofu Stir-Fry
  • 200 g Kichererbsen, abgetropft (bereits gekocht oder Dose)
  • 2 Teelöffel Ingwer
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 rote oder orange Paprika, gewürfelt
  • 250 g Tofu, in Würfel geschnitten
  • Für die Beilage:
  • 300 g Buchweizen
  • 1/2 mittelgroße Mango, geschält und geschnitten

Zubereitung

Um knusprigen Tofu zu erhalten würden Sie die Tofu-Würfel auf einem Backblech für ca. 20 Minuten bei 180 °C backen und diese dann beiseite legen.
In der Zwischenzeit spülen Sie den Buchweizen und bereiten Ihn gemäß der Verpackungsanleitung zu, ca. 20 Minuten. Halten Sie ihn warm.
Mischen Sie die Zutaten für die Sauce zusammen.
In einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen Sie das Erdnussöl bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Kichererbsen hinzu und rühren für ca. 2 Minuten. Fügen Sie den Ingwer hinzu und dünsten alles für 1 weitere Minute.
Geben Sie nun die Zwiebel und die Paprika dazu und dünsten Sie alles bis die Zwiebeln durchgegart sind (ca. 2-4 Minuten). Fügen Sie dann den Tofu hinzu und braten Sie alles so lange bis Tofu und Kichererbsen goldbraun sind (2-4 Minuten, abhängig von der Wärmequelle).
Gießen Sie nun den Erdnussbutter-Mix hinzu und kochen Sie die Mischung für eine weitere Minuten, gerade genug, um die Sauce zu erwärmen.
Servieren Sie alles zusammen mit Buchweizen und geben Sie dann die Mango hinzu. Guten Appetit!