Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 633,7 kJ (151,4 kcal)
Proteine: 5,1 g
Fett: 4,0 g
Kohlenhydrate: 20,8 g
BE: 1,7

Champignonsuppe mit Reis

Ingrédients für 2 Portionen

  • 20 g getrocknete Pilze (z.B. Champignons)
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1/2 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Karotte, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 200 g Pilze (Champignong, Shiitake oder eine Mischung der beiden)
  • 50 g brauner Reis
  • 500 ml Rinderbrühe
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 20 ml Weißwein Essig

Zubereitung

Übergießen Sie die getrockneten Pilze mit kochendem Wasser und lassen Sie sie ca. 20 Minuten ziehen. Putzen und entstielen Sie die anderen Pilze, und schneiden Sie diese in Scheiben.
In einem großen Topf erhitzen Sie das Öl und dünsten die Zwiebeln und die Möhren kurz an, ca. 8 Minuten. Danach geben Sie den Knoblauch und die frischen Pilze hinzu, bis etwas Wasser anfängt auszutreten (ca. 5-10 Minuten). Erhöhen Sie die Wärmezufuhr, fügen Sie den Reis hinzu und dünsten Sie ihn kurz mit an. Dann fügen Sie die Brühe, den Sherry und das Tomatenmark hinzu.
Die eingeweichten Pilze schneiden Sie nun in dünne Scheiben, entfernen Sie den Stamm und geben Sie sie in die Brühe.
Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer die Suppe ab und lassen Sie alles für ca. 30 bis 40 Minuten leicht köcheln, bis der Reis gar ist.
Würzen Sie gern noch einmal nach und genießen Sie diese herrlich, leichte Suppe!