Finden Sie eine Partner Apotheke in Ihrer Nähe

Par Portion

Energiegehalt : 1093,4 kJ (261,2 kcal)
Proteine: 6,6 g
Fett: 17,1 g
Kohlenhydrate: 19,8 g
BE: 1,6

Frischer Taboulé mit Granatapfel und Nüssen

Ingrédients für 2 Personen

  • 75 g Couscous oder Bulgur
  • 150 g reife Tomaten, klein geschnitten
  • 3 Esslöffel Granatapfelkerne
  • 1 Gurke normaler Größe, in Würfel
  • 30 g Nüsse (z.B. Mandeln, Walnüsse, Pinienkerne)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 Zitrone, Schale und Saft
  • 1 1/2 Bund frische Petersilie, grob gehackt
  • 1 Bund frische Minze, grob gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

In einer kleinen Schüssel geben Sie den Bulgur oder Couscous und etwas 150 ml abgekochtes Wasser dazu. Ziehen lassen und nach ca. 15 Minuten mit einer Gabel auflockern.
Die Nüsse rösten Sie ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten bis sie goldbraun sind. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
In einer anderen Schüssel mischen Sie den Kreuzkümmel mit dem Olivenöl, Zitronensaft und Zitronenzeste. Dann geben Sie den Bulgur oder Couscous und Petersilie, Minze, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Gurke und Granatapfel sowie die gerösteten Nüsse. vermixen Sie alles und würzen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.
Lassen Sie den Mix ca. 15 Minuten durchziehen und genießen Sie ihn dann frisch!